Samstag, 3. April 2010

Lisa Fitz redet Klartext



Töne wie sie in dieser Form im deutschen Fernsehen seit 1935 so noch nie zu vernehmen waren!

Die bayrische Kabarettistin Lisa Fitz über Bilderberger, geostrategische Kriege, Bin Ladenhüter, Medienmanipulation, die schlafende Masse und die wirklich Mächtigen hinter den Kulissen.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

TOP !!!!!! WEITER SO
...aber - WIE LANGE wird die noch im fernsehen reden dürfen ....
ist doch schon eine person wegen einem stück "autobahn" entlassen worden .....
entweder ist die dame MUTIG UND HOFFT ETWAS ÄNDERN ZU KÖNNEN - (schwer mit den dummen gutgläubigen wähleridioten) ODER SIE IST EINFACH DUMM ....

Anonym hat gesagt…

Nun Ja, besonderst lustig ist die Alte nicht, aber diesmal hat sie wenigstens die Wahrheit gesagt!

Anonym hat gesagt…

Dem Volk kannst du die Wahrheit ins Gesicht brüllen. Bekommen die trotzdem nicht mit! :-(

Anonym hat gesagt…

das dumme Publikum hat nicht kariert ist lacht NUR

Anonym hat gesagt…

es gibt so Viele, die im Moment die Wahrheit sagen; allerdings "lustig" verpackt. Vielleicht schnallt deshalb kaum Einer die Situation, in der wir uns befinden. Wenn man mal schaut, wem mit Millionen und Millarden unter die Arme gegriffen wird, - es sind immer nur die eigentlich Großen; also Nokia, die Banken und noch Anderen am Hungertuch nagende Millionäre. Ich sage nur "Brot und Spiele", so hällt man die Unterschicht u.A. ruhig.