Sonntag, 13. September 2009

Kanzlerduell Positionen von Merkel & Steinmeier kurz erklärt

Im folgenden möchte ich die im Fernsehduell gebrachten Äußerungen einordnen.
Bitte auf das Bild des jeweiligen Kandidaten Klicken.
Merkel
Steinmeier

Konform gingen beide Kandidaten in der Forderung nach Ende Ihrer möglichen Kanzlerschaft Positionen in Konzernen zu bekleiden, denen sie heute schon dienstverpflichtet sind.

siehe Joschka Fischer von den sogenannten "Grünen" geht zum Atomstromkonzern RWE

Kommentare:

asphotoberlin hat gesagt…

DAS trifft es genau!
Sehr schöner Artikel. :)
LG, Anja

Anti hat gesagt…

Wäre das hier youtube gäbs jetzt 5 Sterne von mir.. ;-)

Anonym hat gesagt…

yep, die verlinkung triffts genau

volksvertreter - volksverrä... ähh wie war das doch gleich.

Oberthal online hat gesagt…

Das Kanzlerduell könnte auch anders aussehen, wenn beide Kontrahenten ihre Karten offen legen würden. Steinmeier hofft fest auf die Weiterführung der Großen Koalition, denn ohne die Linkspartei, die er kategorisch aus seinem Deutschlandplan ausschließt, kann er keine Mehrheit erreichen, das ist sicher. Merkel widerspricht sich selbst, indem sie Mindestlöhne ablehnt, aber Steuererleichterungen verspricht. Sie will den Arbeitsmarkt damit ankurbeln. Welchen Reinerlös wird wohl ein Arbeiter mit 4 Euro Stundenlohn bei irgend einer Steuerentlastung erhalten? Andere wichtige Dinge wurden überhaupt nicht angesprochen, auch nicht von den Moderatoren, damit hätte man den Kuschelwahlkampf womöglich gefährden können. Wo war was konkret zum Thema Atommüllentsorgung? Kurz mal faktenlos erwähnt von Steinmeier, Merkel ging aus gutem Grund nicht darauf ein. Das merkwürdige Gesetz gegen Kinderpornographie, welches beide mit zu verantworten haben, aber nachweislich nichts gegen Kinderpornographie bewirkt, aber den nächsten Schritt zum Überwachungsstaat bildet, interessiert niemanden. Klar, es hätte ja beiden geschadet. Ein satirischer Blick auf das Duell ist da erfrischender: http://www.guedesweiler.wordpress.com

Alles-nur-Programm hat gesagt…

bravo...gute Beiträge!
mfg HDF